WIE MAN DIE HAARE MIT ÖL BEHANDELT, UM ÜBER NACHT GESUNDES UND SCHÖNES HAAR ZU ERHALTEN

Sie wünschen sich schönes, gesundes und lebendiges Haar? Trockenes, strapaziertes, krauses oder geschädigtes Haar kann durch die Anwendung von Öl über Nacht wieder gesund und kräftig werden.

Jeden Tag ist Ihr Haar vielen schädlichen Umständen wie Temperaturschwankungen, Haarwäsche und schädlichen Inhaltsstoffen von Stylingprodukten ausgesetzt.

Unser Haar verdient hin und wieder ein wenig Liebe und Aufmerksamkeit und da ist eine Haarkur mit Öl aus natürlichen Inhaltsstoffen das Pflegendste und Luxuriöseste, was Sie Ihrem Haar bieten können.

 

DINGE, DIE IHR HAAR SCHÄDIGEN KÖNNEN

  • Heiße Wassertemperaturen in der Dusche.
  • Heiße Temperaturen aufgrund des Wetters.
  • Kalte Temperaturen aufgrund des Wetters.
  • Verwendung von Produkten, die das Haar austrocknen und schädigen.
  • Verwendung synthetischer Shampoos, die dem Haar seine natürlichen Öle entziehen.
  • Föhnen und Styling mit dem Glätteisen.
  • Produkte, die nicht für Ihren Haartyp geeignet sind.

Indem man darauf achtet, welche Produkte man verwendet, welche Inhaltsstoffe sie enthalten und wie oft man Haare föhnt, kann man die Belastung für das Haar begrenzen. Im Laufe der Zeit wird das Haar abgenutzt und trocken und braucht eine helfende Hand, damit es gesund und kräftig bleibt.

Die kontinuierliche Anwendung einer Haarspülung mit Ölen aus natürlichen und pflegenden Inhaltsstoffen macht Ihr Haar sichtbar glänzender, weicher und griffiger.

 

STEP-BY-STEP LEITFADEN

Für jeden Geschmack gibt es ein passendes Öl, sodass sicher auch für Sie das Richtige dabei ist. Sie können aus unseren vier ZENZ Bio-Ölen wählen; diese können alle für die Haarkur verwendet werden.

Abends: Verwenden Sie Ihre bevorzugte ZENZ Bio-Ölbehandlung. Wählen Sie zwischen Sweet Mint no. 96, Pure no. 97, Healing Sense no. 98 und Deep Wood no. 99.

  1. Eine großzügige Menge des Öls auf das trockene oder fast trockene Haar auftragen und gut in Haar und Kopfhaut einmassieren.
  2. Wickeln Sie Ihr Haar in ein Handtuch oder decken Sie Ihr Kopfkissen mit einem Handtuch ab, um Flecken zu vermeiden.
  3. Geben Sie am Morgen ein wenig ZENZ Organic Shampoo in Ihr Haar und lassen Sie es einen Moment einwirken, bevor Sie wie gewohnt Ihre Haare waschen. Mit dem Shampoo lässt sich das Haaröl leichter auswaschen. Mit einer guten Pflegespülung abschließen.

Wiederholen Sie den Vorgang 2-3 Mal pro Monat oder so oft, wie Sie es für notwendig halten, um Ihr Haar zu pflegen. Ihr Haar wird sich mit der Zeit gesünder und vitaler anfühlen und Sie können die Haarkur etwa einmal im Monat durchführen.

 

Bereit, ZENZ Organic auszuprobieren?

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten Sie 40€ Rabatt auf Ihre nächste Bestellung. Wir sind sicher, dass Sie, Ihr Körper und Ihre Welt es lieben werden!

HIER ANMELDEN